Versand und Rücknahme

Ihre Versandverpackung

Pakete werden normalerweise 2 Tage nach Zahlungseingang mit GLS/UPS/DHL/POST usw. mit Bestellverfolgemöglichkeit und Ablieferung ohne Unterschrift geliefert. Wenn Sie lieber eine GLS/UPS/DHL/POST-Sendung per Einschreiben erhalten möchten, entstehen zusätzliche Kosten. Bitte kontaktieren Sie uns, bevor Sie dieses Liefermethode wählen. Wir senden Ihnen einen Link für die Bestellverfolgung unabhängig davon, welche Liefermethode Sie wählen.

Die Versandkosten beinhalten Lade- und Verpackungsgebühren sowie die Portokosten. Die Verladegebühren stehen fest, wobei Transportkosten schwanken, je nach Gesamtgewicht des Pakets. Wir raten Ihnen, mehrere Artikel in einer Bestellung zusammenzufassen. Wir können zwei verschiedene Bestellungen nicht zusammenlegen, und die Versandkosten werden separat für jede Bestellung gerechnet. Ihr Paket wird auf Ihr Risiko versandt, aber zerbrechliche Ware wird besonders sorgsam behandelt.

Die Versandschachteln sind weit geschnitten und ihre Ware wird gut geschützt verpackt.

Lieferzeit

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Widerrufsrecht

Der Käufer, der Verbraucher im Sinne des § 1 KSchG ist, kann innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen schriftlich (z. B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware vom Vertrag zurücktreten.


Die Frist beginnt am Tag, nach dem der Käufer die Ware und die Belehrung über den Rücktritt in Schriftform erhalten hat, zu laufen (bei wiederkehrender Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung). Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Rücktrittserklärung oder der Sache.


Die Rücktrittserklärung ist zu richten an:


bublo e.U.
Am Akazienhügel 8 , 7502 Unterwart
Telefon: +4367764291990
E-Mail: office@bublo.at


Im Falle einer wirksamen Rücktrittserklärung wird bublo e.U. die vom Käufer geleisteten Zahlungen innerhalb von einem Monat nach Erhalt der Ware erstatten und den vom Käufer auf die Ware gemachten notwendigen und nützlichen Aufwand ersetzen. Der Käufer hat die empfangenen Waren innerhalb von einem Monat nach Abgabe der Rücktrittserklärung zurückzustellen und der bublo e.U. ein angemessenes Entgelt für die Benutzung, einschließlich einer Entschädigung für eine damit verbundene Minderung des gemeinen Wertes der Ware, zu zahlen. Die Höhe des angemessenen Entgelts und der Entschädigung hängt von der Dauer der Benutzung und Umfang der Minderung des Wertes ab. Schadenersatzansprüche bleiben unberührt.